Familienführungen

Familienführungen sind an Wochenenden im Mai und Juli möglich. Die verfügbaren Termine finden Sie auf der Webseite unter „Upcoming Events“ .

Die Führungen sind auf das Alter Ihrer Kinder abgestimmt. Kinder unter fünf Jahren können den Bienenstock aus der Entfernung beobachten, die älteren Kinder können die Bienenstöcke aus der Nähe erkunden.

Wir leihen Ihnen einen Ganzkörper-Bienenanzug, inclusive Schleier sowie dicke Handschuhe.

!Alle Teilnehmer sollten angemessenes Schuhwerk tragen (feste Schuhe oder Stiefel mitbringen)!

Die Tour dauert etwa 2 Stunden und setzt sich wie folgt zusammen

Die Dauer und Inhalt einer Führung sowie die Anzahl der Teilnehmer (wir empfehlen bis zu 10 Teilnehmer) wird am besten individuell in unserem  Order- Bereich vereinbart.

Eine Bezahlung ist optional und wird im Rahmen unseres „charity“ Programms für wohltätige Zwecke gespendet.

Jeder Teilnehmer erhält leihweise einen Imker-Schutzanzug inclusive Schleier sowie stichsichere Handschuhe.Alle Teilnehmer sollten angemessenes Schuhwerk tragen (feste Schuhe oder Stiefel).

Bei bekannter Bienengiftallergie bringen Sie für den Fall, dass Sie gestochen werden, Ihr Notfallmedizin-Set mit. Bei panischer Angst vor Bienen (Apiphobie) sollte unsere Imkerei nicht besichtigt werden.

Im Bereich „Attraktionen“ unserer Webseite finden Sie interessante Orte in der Nähe, die Ihnen Möglichkeiten zur Erholung bieten.